Verantwortung übernehmen


Übersicht Vorstand

Professor Dr. Meinhard Miegel, B.A.

Lebenslauf

1939 geboren in Wien
1958-1966 Studium der Philosophie, Soziologie sowie Rechtswissenschaften in Washington D.C., Frankfurt/Main und Freiburg
1961 Bachelor of Arts, Georgetown University, Washington D.C.
1966 1. juristisches Staatsexamen, Frankfurt/Main
1967 Dr. jur. ut.
1969 2. juristisches Staatsexamen, Frankfurt/Main
1992 außerplanmäßiger Professor
1970-1973 Syndikusanwalt und Assistent der zentralen Geschäftsführung der Firma Henkel & Cie., Düsseldorf
1973-1977 Mitarbeiter des Generalsekretärs der CDU, Prof. Dr. Kurt H. Biedenkopf, ab 1975 Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter der Hauptabteilung Politik, Information und Dokumentation der Bundesgeschäftsstelle der CDU in Bonn
1977-2008 Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft Bonn e.V. (IWG BONN)
1992-1998 Lehrtätigkeit an der Universität Leipzig und Leitung des dortigen Zentrums für Internationale Wirtschaftsbeziehungen
1995-1997 Vorsitzender der Kommission für Zukunftsfragen der Freistaaten Bayern und Sachsen
seit 2007 Vorsitzender des Vorstands des Denkwerks Zukunft - Stiftung kulturelle Erneuerung
2009-2010 Wissenschaftlicher Leiter des Ameranger Disputs der Ernst Freiberger-Stiftung


Mitgliedschaften

seit 1994 Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste
seit 1997 Mitglied im Kuratorium der Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf
Mitglied im Aufsichtsrat der Deutschen Industrie Service AG, Düsseldorf
seit 2007 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen, Oberursel
2011-2013 Mitglied der Enquete-Kommission "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität" des Deutschen Bundestages, Berlin

Preise

  • Cicero Preis
  • Schader Preis
  • Corine Internationaler Buchpreis
  • Hanns-Martin-Schleyer-Preis
  • Theodor-Heuss-Preis
  • getAbstract International Book Award


ausgewählte Veröffentlichungen